Beliebte Schlagworte:

Evakuierung nach Fund einer Panzermine

11. August 2018 um 21:47

Am heutigen Samstag Morgen wurden wir gegen 07:30 Uhr zur Unterstützung einer Evakuierung alarmiert. Gestern Nachmittag wurde auf einem Grundstück zwischen der Birkigter Straße und dem Collmweg eine Panzermine gefunden. Nach Einschätzung der Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes konnte die Mine nicht transportiert oder entschärft werden. Deshalb musste eine Sprengung vor Ort erfolgen. Dazu wurde ein Umkreis von ca. 250m um den Fundort evakuiert. Gemeinsam mit den Kameraden aus anderen STFs unterstützten wir die Kräfte von Polizei […]

Ausbildung an der Elbe

9. August 2018 um 22:27

Bei tropischer Hitze waren wir heute zur Ausbildung an der Elbe. Das Thema lautete „Wasserentnahme aus offenen Gewässern“. Im Einsatz kommen wir aufgrund des gut ausgebauten Hydrantennetzes in Dresden eher selten in die Verlegenheit dies zu benötigen. Um so wichtiger ist natürlich das Training, damit dann im Einsatz auch alles reibungslos läuft. Aufgrund der langen Trockenheit, führt der Kaitzbach so wenig Wasser, dass wir an die Elbe ausweichen mussten. Auch dort haben wir das Wasser […]

Gedenkfeier Otto Steglich

1. August 2018 um 17:15

Am 31.07.2018 fand, bei tropischen Temperaturen, am Gedenkstein für den im Einsatz tödlich verunfallten Feuerwehrfeldwebel Otto Steglich eine bescheidene Gedenkfeier statt. Dieser Kamerad rettete während der Hochflut im Juli 1897 erfolgreich einen Bürger aus den Fluten der Weißeritz in der Nähe des Plaunschen Bahnhof bei Dresden. Er selbst kam jedoch dabei unter die tobenden Wassermassen, konnte von seinen Kameraden gerettet werden, dennoch starb er an den Folgen. Ihm zu Ehren wurde für diese mutige Tat […]

Brand einer zweistöckigen Baracke

21. Juli 2018 um 22:09

Am heutigen Samstag wurden wir gegen 5:50 Uhr zu einem Barackenbrand auf der Nöthnitzer Straße alarmiert. Einige Kameraden berichteten bereits beim Eintreffen im Gerätehaus von der sichtbaren Rauchwolke. Wir erreichten die Einsatzstelle nach den Kameraden der Feuerwache 5. Die Brandbekämpfung gestaltete sich aufgrund der Bauweise des Gebäudes als schwierig. An die Brandherde kam man weder von innen noch von außen direkt heran. So wurde damit begonnen das Dach zu öffnen. Die Feuerwache 1 brachte dazu […]

Gedenkfeier am 31. Juli 2018

18. Juli 2018 um 8:58

Gedenkfeier für die im Einsatzdienst verunfallten Feuerwehrkameradinnen/-kameraden Die Kameradinnen/Kameraden der Stadtteilfeuerwehr Dresden – Kaitz laden alle Interessierten am 31. Juli 2018 um 17 Uhr auf dem Äußeren Plauenschen Friedhof in Dresden-Coschütz an der Bernhardtstraße herzlich ein. Hier sowie im Schaukasten der STF Dresden-Kaitz Franzweg 7 finden Sie ab dem 25. Juli den Programmablauf.

… zum Angriff vor!

12. März 2018 um 21:36

Am vergangenen Donnerstagabend wurden die Kameradinnen und Kameraden im Bereich der Feuerwehrdienstvorschrift 3 auf der Kaitzer Höhe sowie auf dem Reutlinger Weg fortgebildet. Während einer Einsatzübung wurden die internen Abläufe während einer Brandbekämpfung trainiert. Hierzu mussten die Einsatzkräfte eine Wasserversorgung mittels Unterflurhydrant sicherstellen. Als spezielle Herausforderung galt das richtige Absichern der Wasserentnahmestelle vor fließendem Verkehr. Während der angenommenen Lage Lagerhallenbrand musste ein improvisierter Monitor zur personenlosen Brandbekämpfung aufgebaut werden. Während den Löschmaßnahmen kam es zudem […]

Ausflug unserer Jugendfeuerwehr ins Geibeltbad Pirna

5. Februar 2018 um 14:50

Am vergangenen Samstag, den 03. Februar unternahm die Jugendfeuerwehr Dresden-Kaitz ihren ersten diesjährigen Ausflug. Pünktlich um 10 Uhr starteten wir mit dem Ziel Geibeltbad Pirna. Nach einer kurzen Belehrung ging es dann auch schon auf Tauchstation – gewollt als auch ungewollt für manch einen Betreuer. Neben lockeren Wasserballspielen, witzigen Rutschabenteuern sowie einer leckeren Portion Pommes konnte anschließend auch in der Dampfkammer relaxed werden. Ein von den Jugendlichen durchaus als gelungen bewerteter Ausflug ging gegen 15:30 […]

Stressiger Start ins Jahr 2018

2. Januar 2018 um 10:40

Der erste Tage des Jahres 2018 bescherte uns gleich 5 Einsätze. Der erste Alarm ging kurz nach Mitternacht ein und führte uns auf die Zschertnitzer Straße. Dort hatte ein Baum direkt an der Hauswand Feuer gefangen. Anwohner hatten bereits versucht den Entstehungsbrand mit Wasser zu löschen und damit vermutlich den Baum gerettet. Wir haben dann mittels Schnellangriff die letzten Glutnester abgelöscht. Gegen 6 Uhr wurden wir dann zu einem brennenden Carport nach Hänichen alarmiert. Auf […]

112 – Sei dabei

22. November 2017 um 17:12

Mit einer großen Plakataktion wirbt die Stadt Dresden derzeit für Verstärkung in Ihren Stadtteilfeuerwehren. Auch wir freuen uns über jeden Interessenten. Gern könnt Ihr dazu Kontakt mit uns aufnehmen oder einfach spontan am Donnerstag 18Uhr zu unserem Ausbildungsdienst bei uns vorbei kommen. Weitere Infos zur Plakataktion der Stadt gibt es hier. 

Ehrung für Gründer der Feuerwehr Dresden

22. November 2017 um 17:02

Es ist eine gute Tradition geworden, den verstorbenen Dresdner Feuerwehrkameraden / -kameradinnen zu gedenken. In den letzten Jahren hat sich dies in den einzelnen Stadtteilfeuerwehren von Dresden zu einem denkwürdigen Anlass entwickelt, der in unterschiedlichen Gedenkveranstaltungen vorgenommen wird. So auch auf dem Dresdner Trinitatisfriedhof, wo sich die Grabstellen vom Gründer der Feuerwehr Dresden, Branddirektor Gustav Ritz und dem Mitbegründer des Feuerwehrverbandes für Dresden und Umgebung, königlicher Feuerlöschinspektor Friedrich Wilhelm Scholle befindet. Eine Abordnung der Dresdner […]