Dachgeschossbrand auf Försterstraße

10. Oktober 2016 at 10:46

Am Montag, dem 10. Oktober 2016 wurden wir um 02:05 Uhr gemeinsam mit dem Löschzug der Feuerwache Löbtau sowie dem Rettungsdienst zu einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Försterstraße in Gittersee alarmiert. Wir trafen zeitgleich mit dem Löschzug der Feuerwache Löbtau ein. Vor Ort waren bereits Flammen im Bereich des Daches zu sehen. Unser Wassertrupp stellte sofort die Wasserversorgung vom nächstgelegenen Hydranten sicher, der Angriffstrupp ging zunächst am Hoftor des Grundstückes in Bereitstellung. […]

Auffahrunfall auf A17

9. Oktober 2016 at 11:39

Am Freitag, dem 7. Oktober 2016 ereignete sich am frühen Abend ein Auffahrunfall auf der A17 in Fahrtrichtung Prag. Bei unserer Ankunft waren der Rettungsdienst sowie die Freiwillige Feuerwehr Bannewitz bereits vor Ort. Die Insassin eines PKW befand sich noch im Fahrzeug, war jedoch nicht eingeklemmt und wurde bereits durch den Rettungsdienst betreut. Wir unterstützten hauptsächlich bei der Befreiung der Patientin sowie bei deren Transport in den RTW. Außerdem banden wir auslaufende Betriebsmittel und klemmten die […]

Wohnungsbrand auf Burkersdorfer Weg

9. Oktober 2016 at 11:31

Am späten Nachmittag des 5. Oktobers 2016 ereignete sich auf dem Burkersdorfer Weg in Kleinpestitz ein Wohnungsbrand im 4. Obergeschoss eines Plattenbaus. Wir trafen kurz nach dem Löschzug der Feuerwache Altstadt ein. Fotos: STF Kaitz Unser Angriffstrupp ging zunächst unter Atemschutz zur Unterstützung des Angriffstrupps der Feuerwache Altstadt vor. Der Wassertrupp blieb am Hauseingang in Bereitstellung. Da der Zugang zur Brandwohnung noch nicht erfolgte ging unser Angriffstrupp zur Kontrolle der Wohnungen in der nächsthöheren Etage […]

Drei Einsätze am Tag der Deutschen Einheit

9. Oktober 2016 at 11:28

Am Tag der deutschen Einheit wurden wir zu insgesamt 3 Einsätzen alarmiert. Brennende Mülltonnen in Plauen Bereits in der Nacht führte uns der erste Einsatz des Tages auf die Bernhardstraße in Plauen. Dort brannten mehrere Mülltonnen. Vor Ort hatten Einwohner den Brand mit einem Gartenschlauch bereits weitgehend gelöscht. Mit einem C-Rohr übernahm unser Angriffstrupp die Restlöscharbeiten. Verkehrsunfall auf B170 Am Vormittag erreichte uns der 2. Alarm des Tages. Auf der B170 verlor die Fahrerin eines PKWs […]

Fund einer Fliegerbombe in Räcknitz

1. Oktober 2016 at 12:56

Am Nachmittag des 30. September wurde bei Bauarbeiten auf der Heinrich-Greif-Straße eine 250 Kg Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Um 16:36 Uhr wurden wir sowie zahlreiche weitere Wachen alarmiert und fuhren den Bereitstellungsraum auf der Südhöhe an. Vor Ort meldeten wir uns bei der Einsatzleitung und erhielten einen Überblick über die geplanten Maßnahmen sowie den zu evakuierenden Bereich, der etwa 1900 Personen betraf. Evakueriungskarte #FliegerbombeDD Alle Infos unterhttps://t.co/s7M4XPlWsK pic.twitter.com/VGkrxcxJ3X — Polizei Sachsen (@PolizeiSachsen) 30. September […]

Tag des brandverletzten Kindes

7. Dezember 2015 at 8:28

Am heutigen 7. Dezember 2015 findet in Deutschland der Tag des brandverletzten Kindes statt. Dabei handelt sich es um eine Aktion des Paulinchen e.V., einer bundesweiten Initiative für brandverletzte Kinder. Auch wir möchten mit diesem Beitrag darauf aufmerksam machen, dass Kinder besonders vor Brandverletzungen geschützt werden müssen. Beispielsweise kann bereits eine Tasse heißer Flüssigkeit bis zu 30% der Hautoberfläche von Säuglingen und Kleinkindern verbrühen. Die Folgen von Brandverletzungen sind starke Schmerzen z.T. mehrere Operationen Behandlungen […]

Freitag der 13. ist Rauchmeldertag

13. November 2015 at 9:39

Auch wir möchten am heutigen Freitag, dem 13. März auf den Rauchmeldertag aufmerksam machen. Dabei handelt es sich um eine bundesweite Aktion des Forums Brandrauchprävention, besser bekannt unter dem Motto „Rauchmelder retten Leben„. Wir empfehlen allen Bürgern, ihre Wohnungen oder Häuser mit Rauchmeldern auszustatten. Brandrauch ist lebensgefährlich und kann bereits nach wenigen Atemzügen zur Bewusstlosigkeit, später zu gefährlichen Rauchgasvergiftungen oder sogar zum Tod führen. Insbesondere im Schlaf ist man diesem Rauch schutzlos ausgeliefert, da man im […]

Ausbildung Tierrettung/Tierfang im Dresdner Zoo

28. August 2015 at 6:55

Am Donnerstag, dem 27.08.2015 führten wir einen für unsere Verhältnisse recht außergewöhnlichen Ausbildungsdienst durch. Im Zoo Dresden ließen wir uns umfassend in den Umgang mit zum Teil exotischen Tieren, sowie Hilfsmittel zum Fangen, einweisen. Neben theoretischen Erläuterungen bestand auch die Möglichkeit, das „Fangen“ und die Sicherung einer Vogelspinne, einer Schlange sowie einer Echse praktisch zu trainieren, was auch rege angenommen wurde. Alle Erklärungen waren von Hinweisen zur Vermeidung von Verletzungen von Mensch und Tier begleitet. Im […]

Rückblick auf den April 2015

8. Mai 2015 at 9:05

Der April war, passend zum schrittweise einkehrenden Frühling, auch bei uns in Kaitz eine Zeit des Erwachens und des Umschwungs. Aber der Reihe nach: Allgemeines Am 14. April fuhren einige unserer Maschinisten gemeinsam mit Kameraden der Stadtteilfeuerwehr Niedersedlitz und Mitarbeitern des Brand- und Katastrophenschutzamtes nach Luckenwalde. Dort fand die offizielle Übernahme von zwei neuen Hilfeleistungslöschfahrzeugen statt, die künftig bei uns und in Niedersedlitz zum Einsatz kommen sollen. Neben einer kurzen Werksführung fand eine umfangereiche Einweisung […]

Rückblick auf den März 2015

8. April 2015 at 7:08

Einsatzgeschehen Mit ingesamt 33 Einsätzen gab es auch im März viel für uns zu tun. Bis auf zwei Wohnungsbrände handelte es sich hierbei jedoch ausschließlich um kleinere Einsätze sowie eingelaufene Brandmeldeanlagen. Sturmtief Niklas verlief für uns verhältnismäßig ruhig. Obwohl in unserem Ausrückebereich verhältnismäßig viele Einsätze stattfanden, wurden wir lediglich zwei mal auf den Plan gerufen, da die Leitstelle gezwungen war, für die Zeit des Sturmes vom gewöhnlichen Alarmierungsschema abzuweichen. Ausbildung Anfang März führten wir einen außerordentlichen […]