Brand Tiefgarage

9. November 2010 um 23:29

Am 09. November 2010 wurden wir mit je einem Löschzug der Feuerwache 4 und der Feuerwache 1 sowie Einsatzleitdienst, Sondertechnik,  Rettungsdienst und Polizei um 21:19 Uhr auf den Zelleschen Weg zu einem Brand in einer Tiefgarage alarmiert. Vor Ort war starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage feststellbar. Der Angriffstrupp der Feuerwache 4  ging daraufhin mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung unter Atemschutz vor.  Im Anschluss kam unser Angriffstrupp zur Nachkontrolle und Restablöschung ebenfalls unter Atemschutz zum Einsatz. Beim Brand handelte es sich um einen PKW sowie einen PKW-Anhänger auf den sich der Brand inzwischen ausgebreitet hatte. Darüber hinaus stellten wir einen Sicherungstrupp für den Fall eines Atemschutznotfalls und unterstützen beim Aufbau der Wasserversorgung. Der Melder übernahm die Atemschutzüberwachung für unsere Trupps. Im Einsatzverlauf wurde außerdem die Einsatzstelle vom Vorrauslöschfahrzeug der Feuerwache 4 ausgeleuchtet und die Tiefgarage mittels Überdruckbelüftung rauchfrei gemacht.

101109brandtiefgarage1 101109brandtiefgarage2 101109brandtiefgarage3 101109brandtiefgarage4 101109brandtiefgarage5 101109brandtiefgarage6 101109brandtiefgarage7

Pressespiegel: Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Beiträgen von DNN-online, von Dresden-Fernsehen & der Sächsischen Zeitung oder dem Polizeibericht.