Was „Xaver“ nicht schafft, erledigen wir

7. Dezember 2013 um 18:12

Am heutigen Nachmittag wurden wir zu 4 umsturzgefährdeten Bäumen in die Reichenbachstraße alarmiert. Dort wurden mehrere Bäume am Stamm angesägt und stehen gelassen. Sie überlebten Sturmtief Xaver und gefährdeten jetzt Personen, die sich potentiell darunter aufhielten.

Gemeinsam mit den Kameraden des HLF der ebenfalls alarmierten Feuerwache 5 wurden 3 Bäume vorsorglich gefällt. Zur Vermeidung von Schäden wurden 2 fest montierte Parkbänke vorübergehend abgebaut und die Bäume mit einer Arbeitsleine fixiert um die korrekte Fallrichtung sicherzustellen.

Anbringung der Arbeitsleine unter Zuhilfenahme von 2 Steckleiterteilen

Anbringung der Arbeitsleine unter Zuhilfenahme von 2 Steckleiterteilen

Baum fällt

Baum fällt

Herstellung einer sauberen Schnittfläche um ein "Ausbluten" der anderen Baumhälfte zu vermeiden.

Herstellung einer sauberen Schnittfläche um ein „Ausbluten“ der anderen Baumhälfte zu vermeiden.

"Achtung Baum fällt"

„Achtung Baum fällt“