Frau steckte auf Zaun

29. September 2014 um 8:15

Am Sonntag, dem 28. September 2014 wurden wir am Vormittag zu einem ungewöhnlichen Einsatz alarmiert. Gemeldet wurde eine Pfählungsverletzung mit dem Hinweis, dass ein Patient auf einem Gartenzaun stecken soll. Die Einsatzstelle lag unweit des Gerätehauses. Bei unserem Eintreffen war der Rettungsdienst bereits vor Ort und versorgte eine Frau, welche am Rande des Gehweges mit der Schulter auf einem Metallzaun steckte. Nach kurzer Absprache mit dem Rettungsdienst wurde das festsitzende Zaunstück mit einem großen Bolzenschneider […]

Baum auf Gostritzer Straße drohte auf Haus zu stürzen

11. Februar 2014 um 16:37

Am späten Montagnachmittag wurden wir gemeinsam mit einem HLF und der Drehleiter der Feuerwache 5 auf die Gostritzer Straße alarmiert. Vor Ort hatte ein Anwohner versucht, einen Baum zu fällen, brach die Arbeiten dann jedoch ab, da der Baum auf ein Wohnhaus zu stürzen drohte. Bei unserer Ankunft steckte die Kettensäge des Anwohners noch im Baum, der sich zu diesem Zeitpunkt bereits in Richtung eines hangabwärts befindlichen Wohnhauses neigte. Die übrig gebliebene Bruchleiste des ca. […]

Start in die neue Woche mit einer einsatzreichen Nacht

30. Dezember 2013 um 15:11

Silversterähnliche Zustände ereilten uns in der Nacht vom 29.12. auf den 30.12.2013. Mit 3 nächtlichen Einsätzen wurden wir kurz vor dem Jahreswechsel noch einmal gefordert. Um 23:02 Uhr wurden wir auf die Michelangelostraße alarmiert. Im 16. Obergeschoss eines Wohnhochhauses war eine ältere Dame gestürzt und konnte nun ihre Wohnungstür nicht mehr öffnen. Nachdem die Kollegen der Feuerwache Altstadt insgesamt 3 ins Schloss gefallene Türen geöffnet hatten, wurde die Dame in ihrer Wohnung aufgefunden und dem […]

Was „Xaver“ nicht schafft, erledigen wir

7. Dezember 2013 um 18:12

Am heutigen Nachmittag wurden wir zu 4 umsturzgefährdeten Bäumen in die Reichenbachstraße alarmiert. Dort wurden mehrere Bäume am Stamm angesägt und stehen gelassen. Sie überlebten Sturmtief Xaver und gefährdeten jetzt Personen, die sich potentiell darunter aufhielten. Gemeinsam mit den Kameraden des HLF der ebenfalls alarmierten Feuerwache 5 wurden 3 Bäume vorsorglich gefällt. Zur Vermeidung von Schäden wurden 2 fest montierte Parkbänke vorübergehend abgebaut und die Bäume mit einer Arbeitsleine fixiert um die korrekte Fallrichtung sicherzustellen.

Erneuter Fund einer Fliegerbombe

6. Dezember 2013 um 20:44

Einen Tag nach dem Fund einer Fliegerbombe an der Augsburger Straße wurde am 06.12.2013 eine weitere Fliegerbombe an der selben Stelle gefunden. Der Tag begann für uns allerdings bereits gegen 08:00 Uhr, als wir wegen eines Garagenbrandes auf die Schnorrstraße alarmiert wurden. Dieser Alarm entpuppte sich als geringfügig, sodass wir nach kurzer Zeit die Heimfahrt antraten. Bis zum Mittag wurden wir noch 2 mal zu Sturmschäden alarmiert. Dabei führte uns der 2. dieser Einsätze in […]

Zwei Einsätze außerhalb unseres Ausrückebereichs an einem Nachmittag

27. November 2013 um 11:30

Am Dienstag, dem 26.11.2013 wurden wir am Nachmittag auf die Bernhard-Shaw-Straße nach Meußlitz alarmiert. Gemeldet wurde ein Brand nach einer Explosion in einem Einfamilienhaus mit vermissten Personen. Die Einsatzstelle liegt im Ausrückebereich der STF Niedersedlitz, die ebenfalls alarmiert war. Unser Anfahrtsweg betrug rund 15 km. Noch auf der Anfahrt kamen Lagemeldungen über Funk, wonach bereits eine Person dem Rettungsdienst übergeben werden konnte und das Feuer gelöscht sei. Ca. 1 km vor Ankunft wurden wir daher […]

Verkehrsunfall PKW/Motorrad auf F.C. Weiskopf Platz

29. Oktober 2013 um 13:02

Am 29.10.2013 wurden wir um 10:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad zum F.-C.-Weiskopf Platz Ecke Nöthnitzer Straße alarmiert. An der Einsatzstelle war bereits ein Rettungswagen vor Ort und behandelte den Fahrer eines Motorrollers, der seitlich von einem PKW erfasst wurde. Eine kurze Absprache mit dem Rettungsdienst ergab, dass die Insassen des PKW beschwerdefrei waren und keine Betreuung benötigten. Daher wurde lediglich die Einsatzstelle, welche sich auf einer viel befahrenen Kreuzung […]

Wasser in Wohnung

10. Februar 2013 um 19:41

Am 10.02.2013 wurden wir um 14:37 Uhr gemeinsam mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) der Feuerwache 4 mit dem Stichwort „ THL – Wasser in Wohnung“ auf die Nöthnitzer Straße alarmiert. Nach Ankunft und anschließender Lageerkundung der Gruppenführer wurde die Wohnung im Erdgeschoss, welche unter anderem betroffen war, unter Verwendung von unserem Nasssauger durch den Angriffs- und Wassertrupp trocken gelegt. Gleichzeitig baute der Schlauchtrupp die Stromzufuhr für den Sauger über das Notstromaggregat des LF´s mit einer Kabeltrommel auf. Parallel zu unseren Arbeiten verschaffte sich die Berufsfeuerwehr mit Hilfe des […]

VKU Autobahn 17 Zugmaschine senkrecht

11. Dezember 2012 um 20:35

Am 11.12. wurden wir um 19:34 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A 17 alarmiert. Bei Ankunft an der Unfallstelle hatte der Fahrer des LKW diesen bereits aus eigener Kraft verlassen, welchen wir bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes mit Erstmaßnahmen versorgten. Für die Bergung des LKW wurde ein Spezial-Kran angefordert. Bis zum Eintreffen der Autobahnpolizei haben wir auf der Gegenfahrbahn die Absicherung der Unfallstelle übernommen.

THL -VKU, eingeklemmte Person

28. Mai 2012 um 16:25

Am 28. Mai 2012 um 13:49 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr der Wache 4 auf die Innsbrucker Straße zu einem Verkersunfall alarmiert. Vor Ort lag ein Renault Typ Kangoo auf der rechten Seite. Der Wassertrupp sperrte darauf hin die B170 in Richtung Stadteinwärts wobei parallel der Angriffstrupp Kontakt mit den Unfallopfern, die sich noch im Auto befanden, aufnahm. Nachdem die Unfallstelle abgesichert wurde, hat der Wassertrupp das umgekippte Unfallfahrzeug gegen weiteres verrutschen durch Unterbaumaterial (div. Holz) gesichert. […]