Truppmann Teil 2

Innerhalb einer Woche werden in diesem Lehrgang alle Themen der voran gegangenen Lehrgänge wiederholt und geübt.

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs ist man dann „Truppmann“ und darf auch unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt werden.

Natürlich endet die Ausbildung in der Feuerwehr nicht an dieser Stelle, aber wer es bis hierher geschafft hat, kennt inzwischen auch den weiteren Ausbildungsweg.