Impressionen vom Tag der offenen Tür 2017

12. September 2017 um 9:12

Die vielen Stunden der Vorbereitung haben sich gelohnt. Auch in diesem Jahr ist unser Tag der offenen Tür wieder auf großes Interesse gestoßen. Viele Besucher haben den Weg zu uns gefunden und  konnten einen Einblick in unsere ehrenamtliche Tätigkeit gewinnen. Vielleicht konnten wir auch den einen / die eine oder andere(n) zukünftige(n) Kamerad(in)en gewinnen. An dieser Stelle auch noch mal ein Großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer aus den Reihen der Kameraden, der Alters- und […]

Kaitzer Feuerwehrleute in Österreich

10. September 2017 um 8:00

Am Samstag, den 2. September 2017 nahm eine kleine Abordnung der STF Dresden – Kaitz am traditionellen Florianimarsch des Niederösterreischichen(NÖ) Landesfeuerwehrverband in Pummersdorf bei Sankt Pölten teil. Landesbranddirektor (LBD) Dietmar Fahrafellner begrüßte nicht nur hochrangige Ehrengäste, sondern auch Kameradin Gudrun und Kamerad Frieder Hofmann aus Dresden mit den Worten „Es gibt Gäste die einen sehr weiten Weg hinter sich haben“. Dieser 34. Florianimarsch hat, wie die Zahl aussagt, eine lange Tradition in den Österreichischen Feuerwehren. […]

Details zur Gründung der STF Kaitz

26. August 2017 um 9:07

Das Interesse über die Gründung unserer FF am 23.2.1962 im Ratskeller Kaitz hält an, was gerade kurz nach dem 55. Gründungsjubiläum und vor dem 75. Geburtstag des Gründungsmitgliedes Gerd Tröger verständlich ist. Nach recht langen Gespächen und Telefonaten ist nun folgender Stand mitzuteilen: Die Initiative zur Gründung ging vom damaligen Stadtbezirk Dresden-Süd aus. Es gab zu dieser Zeit nur die FF Lockwitz und der größte Teil des Stadtbezirkes war „ungeschützt“. Die Umsetzung der Forderungen aus […]

Himmelfahrtstag der Alters- und Ehrenabteilung 2017

6. Juni 2017 um 12:52

Wie in alter Tradition, trafen wir uns auch dieses Jahr am Gerätehaus der STF-Kaitz. Wir wanderten in den benachbarten Ortsteil Räcknitz zur Bismarksäule, danach ging die Wanderung an dem unterhalb liegenden Moreau-Denkmal vorbei. Anschließend liefen wir weiter über die Südhöhe und wieder bergab zum Mockritzer-Bad. Um den schönen Tag mit der typischen Bratwurst und Bier zu vervollkommnen, ging es zum Haus unseres Kameraden Vogel, wo schon alles vorbereitet war. Rund um war es ein sehr […]