Brand in Klassenzimmer

10. Juni 2015 um 19:10

Am heutigen Mittwoch wurden wir gegen 5 Uhr zu einem Brand in der Semperstraße alarmiert. Durch die kurz vor uns eingetroffene Berufsfeuerwehr musste nur noch eine Restablöschung erfolgen, da der Brand bereits von allein weitestgehend erloschen war. Unser Angriffstrupp prüfte alle anderen Räume auf dem Gang auf eventuell dort vorhandene Personen. Im Anschluss wurden alle Zimmer belüftet um sie vom Rauch zu befreien. Es war der erste Brandeinsatz mit unserem neuen HLF.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachsen / Dresden: Am 10.06.2015 kam es gegen 5 Uhr auf der Semperstraße zu einem Brand im Sempergymnasium. In einem Klassenzimmer brannte ein Regal. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer bereits erloschen. Die Feuerwehr führte nur eine Restablöschung durch. Dennoch waren mehrere Unterrichtsräume verraucht. Die Zimmer wurden durch die Berufsfeuerwehr (Wache Altstadt) und die Freiwillige Feuerwehr Kaitz belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Polizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Bilder: Roland Halkasch