Bäume fällen hinterm Gerätehaus

25. August 2012 um 19:31

Aufgrund anstehender Baumaßnahmen mussten wir am heutigen Samstag mehrere Bäume hinterm Gerätehaus fällen. Dort soll demnächst eine Flutschutzmauer errichtet werden, um den Hof und das Gerätehaus zukünftig besser vor möglichen Hochwassern des Kaitzbaches zu schützen.

Zur Unterstützung hatten wir eine Drehleiter (DLA (K) 23-12) angefordert. Damit konnten zunächst die Äste von unten nach oben entfernt werden um dann den Stamm in der Gegenrichtung stückweise abzutragen.

2012827_IMG_4416 2012827_IMG_4417 2012827_IMG_4418 2012827_IMG_4422 2012827_IMG_4424

Nach 2,5h Stunden konnte die Drehleiter wieder einrücken. Die Restarbeiten wurden dann vom Boden aus erledigt. Die verbliebenen Stämme wurden sachgerecht auf die Seite gelegt und entästet.

Die nutzbaren Holzteile wurden auf Länge geschnitten und gespalten. Der bereitstehende Abrollbehälter wurde mit den sonstigen Resten befüllt.

2012827_IMG_4435 2012827_IMG_4437