Türöffnung, Hydrobelüftung & mehr

23. Oktober 2014 um 20:56

Zum heutigen Dienst übten wir wichtige Bestandteile welche in Brandeinsätzen routiniert laufen müssen. Die Kernthemen waren dabei: Türöffnung, taktisches Vorgehen im Brandraum (Personensuche) und Hydrobelüftung. Für die Übung wurde die Fahrzeughalle mit allen möglichen Gegenständen „verwüstet“. Das I-Tüpfelchen war die Nebelmaschine sodass die Sicht so weit wie möglich eingegrenzt wurde. Nachdem alle anwesenden Kameraden die Übung durchgeführt hatten wurde die Hydrobelüftung demonstriert. Für diese Belüftungsmethode benötigt man ein Hohlstrahlrohr. In einem verrauchten Raum kann dann, von […]

Brand Bienenstöcke und Ölspur

13. Oktober 2014 um 20:10

Am heutigen Montag wurden wir um kurz vor 11 Uhr zu einem Brand auf die Julius Scholtz Straße alarmiert. Dort standen auf einem Flachdach Bienenstöcke in Flammen. Wir haben den Angriffstrupp der Feuerwache Altstadt abgelöst und mit Mittelschaum weiter gelöscht. Nach Abschluss der Restablöschung konnten wir den Heimweg zum Gerätehaus antreten. Bilder: Roland Halkasch Am späten Nachmittag wurden wir erneut alarmiert, diesmal ging es zu einer Ölspur die schon unmittelbar nach dem Gerätehaus begann. Aufgrund […]

Rückblick August & September 2014

12. Oktober 2014 um 16:32

Einsatzgeschehen Was das Einsatzgeschehen betrifft war der August mit insgesamt 20 Einsätzen (0,64/Tag) verhältnismäßig ruhig. Dennoch gab es auch hier Herausforderungen. Beispielsweise waren wir am 12. August 2014 im Rahmen eines Einsatzes wegen eines Bombenfundes bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Im September stieg das Einsatzaufkommen wieder an, insgesamt wurden wir 29 mal alarmiert (0,97/Tag). Bemerkenswert war dabei vor allem ein Einsatz, bei dem eine Patientin mit der Schulter auf einem Zaun steckte. Bilder: […]